Umzug von Magister-Negi-Magi.de

Schlagzeilen gesucht? Alle News rund um das Forum und seine Benutzer gibt's hier.
Benutzeravatar
Yue
Beiträge: 704
Registriert: Mo 31. Dez 2007, 04:59
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Umzug von Magister-Negi-Magi.de

Beitragvon Yue » Di 24. Jun 2014, 21:17

Hallo zusammen,

falls ihr euch über den raschen Umzug wundert, kann ich euch erklären warum. Neben der sich gerade anbahnenden Situation, dass das Forum und die dazugehörige Seite alsbald gelöscht werden würden durch den derzeitigen Hoster und das es schon seit längerem im Planung war, umzuziehen, wurde dies in den letzten Tagen getan.

Wir ihr sehen könnt, ist hier noch nicht alles fertig. Der Plan ist es, über die nächste Zeit das Forum und auch die Seite nacheinander zu aktualisieren.

Einloggen könnt ihr euch in diese Forensoftware mit eurem Account und Passwort, was ihr schon im alten Forum hattet.

Ich hoffe auf eine gute Zusammenarbeit eurerseits. :)


Meine Signaturbild ist derzeitig leider nicht verfügbar, da ich meine Seite umschreibe, daher gibt es hier nur meinen kleinen Text.

Benutzeravatar
Balmung
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Umzug von Magister-Negi-Magi.de

Beitragvon Balmung » Di 24. Jun 2014, 22:24

Hi, Yue!

Meinst du also, dass das Forum jetzt nach dem Umzug hier nun dauerhaft weiterhin bestehen bleibt? Wie sehen denn deine Pläne aus? Es scheint ja nun so, als würdest du nun alles verwalten. ^^
Bild

Benutzeravatar
Yue
Beiträge: 704
Registriert: Mo 31. Dez 2007, 04:59
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Umzug von Magister-Negi-Magi.de

Beitragvon Yue » Di 24. Jun 2014, 22:36

Ja, das ist mein Space. Die Seite und das Forum wird hier so lange bestehen dürfen, wie ich meine eigenen Seite besitze. Und ich hab nicht vor in nächster Zeit das zu beenden.

Meine derzeitiger Plan wäre es, dem Forum wieder ein Magister Negi Magi Design zu verpassen, damit es hier so ähnlich wie im alten Forum aussieht. Es würden noch einige Mods hinzukommen (Zukünftige Geburtstagsliste, Thementitel im Index, Aktuelle 5 Beiträge im Index (wie im alten Forum) und etc. Da nehm ich auch gerne Vorschläge an).

Danach mir die Hauptseite vornehmen. Generelles Update der kompletten Seite. Ein netter Punkt wäre beispielsweise das Verbinden der HP mit dem Forum, so das News aus dem Forum auf der HP aufgelistet werden.

Und ja, ich verwalte die HP weiterhin. Ich hatte mit Winnie vor einigen Monaten eine Unterhaltung bezüglich der HP. Wir haben ausgemacht, das ich alles soweit übernehme. Wenn sie dann zurückkommt, können wir die HP gemeinsam weiterführen.
Meine Signaturbild ist derzeitig leider nicht verfügbar, da ich meine Seite umschreibe, daher gibt es hier nur meinen kleinen Text.

Benutzeravatar
Nagi
Beiträge: 123
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 23:12
Wohnort: Großherzogtum Baden
Kontaktdaten:

Re: Umzug von Magister-Negi-Magi.de

Beitragvon Nagi » Mi 25. Jun 2014, 17:30

Toll, dass du dich so für das Fortbestehen der Seite und des Forums einsetzt^^
This is just the beginning...
Bild
Bild

Benutzeravatar
Balmung
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Umzug von Magister-Negi-Magi.de

Beitragvon Balmung » Mi 25. Jun 2014, 22:31

Nagi hat geschrieben:Toll, dass du dich so für das Fortbestehen der Seite und des Forums einsetzt^^

Das finde ich auch, vielen Dank dafür, Yue! Das klingt auch erstmal ganz gut, dass du auch ein paar Ideen hast, wie es mit dem Forum weitergehen kann. Das Hauptproblem ist denke ich immer noch, dass es zu wenig aktive User gibt (dazu zähle ich mich leider auch). Allerdings denke ich, dass man durch die aktuell laufende neue Serie UQ Holder, die ja inhaltlich auf Negima aufbaut, prima eine Verbindung herstellen kann, d.h. man muss das "Alte" nicht unbedingt verwerfen, sondern könnte darauf aufbauen. Vielleicht gibt es also in dieser Hinsicht ein kleines Potenzial für die Seite, wieder ein wenig "aktuell" zu sein und dadurch User anzulocken. Nur so ein Gedanke... :-)
Bild

Benutzeravatar
Yue
Beiträge: 704
Registriert: Mo 31. Dez 2007, 04:59
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Umzug von Magister-Negi-Magi.de

Beitragvon Yue » Mi 25. Jun 2014, 22:47

Magister Negi Magi ist auch einer meiner Lieblingsserien und ich bin auch schon sehr lange beim Forum dabei. Da ich ja auch ein Admin bin, muss ich schauen, das die Seite weiterhin besteht und durch die richtigen Admins weitergeführt wird.

UQ Holder ist eine sehr interessante Serie und könnte meines erachtens sehr gut auf die Seite mit eingebracht werden. Ist ja an sich eigentlich ein Nachfolger, wenn man es so sieht.
Meine Signaturbild ist derzeitig leider nicht verfügbar, da ich meine Seite umschreibe, daher gibt es hier nur meinen kleinen Text.

Benutzeravatar
Kotaro
Beiträge: 262
Registriert: Mo 15. Dez 2008, 21:38
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Umzug von Magister-Negi-Magi.de

Beitragvon Kotaro » Sa 28. Jun 2014, 11:35

Ich bin auch da :D Es freut mich zunächst einmal, dass das Forum nicht einfach so geschlossen wird, sondern noch weiter bestehen wird. Die Idee UQ Holder hier mit einzubringen, würde ich auch so voll unterstützen. Oder wir machen einen Negima-Podcast und laden ihn bei Youtube hoch und machen dabei auch ein klein wenig Werbung für das Forum hier :D.

Benutzeravatar
Yue
Beiträge: 704
Registriert: Mo 31. Dez 2007, 04:59
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Umzug von Magister-Negi-Magi.de

Beitragvon Yue » Sa 28. Jun 2014, 12:01

Ein Negima Podcast? Erklär mal, über was man da so reden könnte. Oder meinst du damit eher nur über etwas sprechen und zufällig auch noch die Serie dazu erwähnen?
Meine Signaturbild ist derzeitig leider nicht verfügbar, da ich meine Seite umschreibe, daher gibt es hier nur meinen kleinen Text.

Benutzeravatar
Kotaro
Beiträge: 262
Registriert: Mo 15. Dez 2008, 21:38
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Umzug von Magister-Negi-Magi.de

Beitragvon Kotaro » Sa 28. Jun 2014, 12:38

Ein Podcast, der sich die Anime zu Magister Negi Magi (Negima, Magister Negi Magi, Ala Alba usw.) zum Thema nimmt. Dabei kann auch natürlich Bezug auf den Manga genommen werden. Man würde über die Geschichte, die Charactere, Besonderheiten, was wirklich gut ist, was einem vielleicht nicht gefällt und noch vieles mehr sprechen. Dadurch erfahren die Zuhörer viel vom Manga/Anime und bekommen vielleicht auch Interesse daran, diesen zu lesen bzw. zu sehen. Wenn wir dann noch innerhalb eines solchen Podcasts erwähnen, "Ja, wir haben auch für Freunde von MNM ein Forum usw.", dann schauen hier vielleicht wieder ein paar mehr Leute vorbei. Das wäre jetzt auch nur so eine kleine Idee meinerseits gewesen :D.

Benutzeravatar
Yue
Beiträge: 704
Registriert: Mo 31. Dez 2007, 04:59
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Umzug von Magister-Negi-Magi.de

Beitragvon Yue » Sa 28. Jun 2014, 17:12

Wäre dazu denn nicht dier Serie schon bereits zu alt? Ich mein seit Magister Negi Magi und Negima?! gelaufen sind, sind ja schon ein bis zwei Jahre vergangen. Man könnte sich ja eigentlich sonst nur auf UQ Holder beziehen und MNM miterwähnen.
Meine Signaturbild ist derzeitig leider nicht verfügbar, da ich meine Seite umschreibe, daher gibt es hier nur meinen kleinen Text.


Zurück zu „Mahora Shimbun“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast